Druckspeicher





Bei einem Druckspeicher handelt es sich um ein hydraulisches Bauteil, welches auf der Kompressibilität von Stickstoff basiert und so in einem hydraulischen Kreislauf den Druck und das Volumen des inkompressiblen Hydrauliköls speichert. Ein Druckspeicher besteht aus einem hochfesten Stahlkörper, Flüssigkeit- und Gasanteil sind mit einem gasdichten Trennelement getrennt. Dadurch, dass der Flüssigkeitsraum der Druckspeichers mit dem Hydrauliksystem verbunden ist, strömt die Hydraulikflüssigkeit im Falle eines Druckanstieges in den Flüssigkeitsraum und komprimiert infolgedessen den Stickstoff, der sich im Gasraum befindet.


Ihr direkter Kontakt zu InHyTech